Benefizkonzert für Kolumbien

Popkultur // Artikel vom 20.10.2016

Der gemeinnützige Kulturverein AMLA unterstützt jedes Jahr ein Sozialprojekt in Lateinamerika durch Benefizkonzerte.

2016 fördert AMLA eine indigene Gemeinschaft, die seit den 70er Jahren besteht und Kindern eine Ausbildung ermöglicht. Das Benefizkonzert bestreitet die zwölfköpfige Band Guarangomit einem Mix aus Salsa, Mambos, Boleros und  Latin-Jazz. Eintritt frei, Spenden für das Projekt erbeten.

Do, 20.10., 19 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.