Live Music@Scruffy’s

Popkultur // Artikel vom 21.10.2016

„Folk From All Over The Word“ fährt Paul „Scruffy“ Burke in seinem Gratis-Pub-Konzertprogramm auf.

Für launige Herbstabende sorgen die Bunch Of Bastards (Niederlande/Fr, 21.10.), die Jolly Jackers (Ungarn/Sa, 22.10.), der ohne seine Rats auftretende John Blek (Irland/Fr, 28.10.), The Dead South (Kanada/Fr, 4.11.) sowie der mit Fabian Maddison (UK) performende Slack Bird (Finnland/Sa, 5.11.).

Zur „Sunday Session“ (16 Uhr) gibt’s außerdem regelmäßig Live Irish Traditional Music mit Morrison’s Round, am 13.11. übernimmt „Paddy Goes To Holyhead“-Sänger Paddy Schmidt (19 Uhr). Eine feste Größe ist Keith Hawkins aus Neuseeland, der den Dienstag mit Selfish Murphy (Rumänien/18.10.), den Quoten-Deutschen Smoking Thompson (25.10.) sowie seiner Company (1.+8.11., jeweils 19 Uhr) bestreitet und zweimal außer der Reihe solo (Sa, 29.10.+Fr, 11.11., 20 Uhr) spielt.

Montags lockt noch die „Student Nite“ (Bier und Jägi vergünstigt), mittwochs ist „Whiskey Time“ für one Euro less und wer sich beim „Brian Drain Quiz“ schlau anstellt, kann donnerstags eine ganze Buddel absahnen. Weiterer Stimmungsaufheller: George Schorschis „English Comedy Night“ (Mo, 24.10., 19 Uhr). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …