Bergmann-Moritz Quintett feat. Sandra Hempel

Popkultur // Artikel vom 06.03.2020

Bergmann-Moritz Quintett

Nach dem Motto „Musik ist mehr als die Summe ihrer Töne“ haben sich Matthias Bergmann (Trompete) und Raimund Moritz (Saxofon) einige ihrer Lieblingsmusiker ins Boot geholt.

So ist die Gitarristin der NDR-Bigband, Sandra Hempel, zum Quintett gestoßen. Wie gut das auf künstlerischer und persönlicher Ebene klappt, zeigt die aktuelle CD „Moodswing“ mit melodisch groovenden Eigenkompositionen im Geiste von Bob Mintzer und Billy Strayhorn. -er

Fr, 6.3., 20.30 Uhr, Birdland 59, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.