Berner Breakdown

Popkultur // Artikel vom 22.09.2012

In letzter Zeit machen unsere Schweizer Nachbarn vornehmlich durch die Produktion von Steuer-CDs auf sich aufmerksam.

Erfrischend anders sind Breakdown Of Sanity: Die Band aus Bern hat tatsächlich mal wieder Musik auf einen silbernen Tonträger gebrannt.

„Mirrors“ enthält 14 technisch sauber ausgeführte, mitunter pfeilschnelle Metal-Core-Flitzer, getrieben durch wuchtige Riffs und rasende Drums. Support kommt beim Rennwochenende durch die Freiburger Curse Of Society, Desolace aus Karlsruhe und All The Shelters aus Frankreich. -mex

Sa, 22.9., 20 Uhr, Club Die Stadtmitte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.