Bloodlights

Popkultur // Artikel vom 17.10.2013

Wer sich mal eine Liste der skandinavischen Bands wie Turbonegro, The Hellacopters oder Gluecifer anschaut, der weiß, wo straighter Rock zuhause ist.

Nach der Auflösung der Letztgenannten gründete Gitarrist Captain Poon „Bloodlights“, kombinierte viel melodischere Vocals mit Hardrockriffs und rockte sich durch zwei vergnügliche „no bullshit rock’n’roll“- Alben.

Für die Tour haben sie ihr neues Album „Stand Or Die“ im Gepäck und noch mal eine Schippe Brachialität draufgepackt. Eine grandiose Show ist bei den vier Osloer Posern und Schnapstrinkern sowieso garantiert. -swi


Do, 17.10., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...




Kasalla

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

>   mehr lesen...




Manfred Mann’s Earth Band

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Ihre Hits besitzen Klassiker-Status.

>   mehr lesen...