Blutjungs und Sons Of Explosivos

Popkultur // Artikel vom 17.09.2010

Seit mehr als zehn Jahren kommen die Blutjungs aus Aschaffenburg jedes Jahr nach Karlsruhe, um die Beamten-Stadt zu rock­en, jetzt mit neuer CD „Gozilla auf Speed“.

Wer schon mal auf einem Blutjungs-Konzert war, weiß, dass die Blutjungs einen sehr schwarzen Humor haben und mit ihrem Splatterpop alle Register ziehen, um den jeweiligen Laden in eine Partyhölle zu verwandeln.

Als Vorband kommt die Country-Punk-Legende Sons Of Explosivos. Die vier Cowboys aus Mexiko (in der Pfalz) spielen Country-Musik.


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.