Christina Lux

Popkultur // Artikel vom 17.09.2010

Die neue CD „Haut“ ist in Arbeit, die sechs bereits veröffentlichten Alben sprechen wie die Konzerte eine deutliche Sprache.

Um das Publikum in ihren Bann zu ziehen, braucht Christina Lux nur ihre Gitarre und ihre wandelbare und äußerst tiefschürfende Stimme.

Bislang war jedes ihrer Gastspiele in Karlsruhe schlicht eine Verneigung vor der Musik zwischen Folk-Pop, Blues, Soul, Soft-Jazz und Singer-Songwritertum. Intensiv. Authentisch. Poetisch. Ein Muss für Freunde ehrlicher, handgemachter Songs. Dieses Mal mit kleiner, aber feiner Band. -er

Fr, 17.9., 20.30 Uhr, Tempel, Scenario, Karlsruhe
www.kulturverein-tempel.de
www.christinalux.de
www.myspace.com/christinalux

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...




Kasalla

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

>   mehr lesen...




Manfred Mann’s Earth Band

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Ihre Hits besitzen Klassiker-Status.

>   mehr lesen...