Bretten Live 2015

Popkultur // Artikel vom 14.08.2015

Das Festival auf dem historischen Brettener Marktplatz präsentiert drei Tage Livemusik zugunsten der Aktion Mensch.


Dieses Jahr spielen die Seán Treacy Band (Fr, 20+22.30 Uhr), Kay Double You alias Wolfgang Kienzle mit seinen „Memories Of Udo Jürgens“ (22 Uhr), die Classic Rocker Red Heat (Sa, 20 Uhr) sowie die Deep-Purple-Tribute-Truppe Demon’s Eye (22 Uhr); nach dem Frühschoppen geht’s weiter mit 50s Rock’n’Roll von Tommy & The Heroes (So, 11.30 Uhr), Italo-Hit-Interpret Pippo Azzuro und Schlager-Rotschopf Lou Hoffner (13.30 Uhr), dem United States Army Europe Chorus (18.30 Uhr) und der Bon-Jovi-Tribute-Formation Bounce (21.15 Uhr). -pat

Fr-So, 14.-16.8., Marktplatz Bretten
www.festival-der-guten-taten.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...