Caliban

Popkultur // Artikel vom 03.11.2009

Mit ihrem neuem Langeisen im Gepäck machen sich Caliban auf zur Euro-Tour.

Dass sie ihren Status als größte moderne deutsche Metalband durch Say Hello To Tragedy weiter zementieren werden, gilt schon jetzt als ausgemacht. Diesen Umstand wollen die Essener nun gemeinsam mit ihren Fans und unter Zuhilfenahme von Deathcore-Schwergewichten wie Maroon, Emmure, Suicide Silence und After The Burial bei einem zünftigen „Beastfest“ feiern. Da verspricht kein Knüppel im Sack, kein Kopf ungeschüttelt und kein Haar ungekrümmt zu bleiben. -mex


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL