Cara

Popkultur // Artikel vom 12.11.2016

Die deutsche Irish Folk-Band Cara ist eine der gefragtesten (und modernsten) Bands des Genres.

Die Gruppe hat irische Instrumentalstücke ebenso im Programm wie traditionelle Balladen und Singer/Songwriter-Folk, aber auch eigene Songs und Arrangements. Im Fokus stehen natürlich ihre beiden Leadsängerinnen, die den virtuosen Soli auf dem irischen Dudelsack, rasanten Geigenpassagen und dem meisterhaften Spiel an Gitarre und Bodhràn den Extra-Kick geben. -rw

Sa, 12.11., 20.30 Uhr, Schloss Ettlingen, Rittersaal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Soulcafé

Popkultur // Tagestipp vom 30.04.2018

Einfach abzappeln und Spaß lässt es sich auch in der April-Ausgabe des „Soulcafés“.

>   mehr lesen...


Tower Of Power

Popkultur // Tagestipp vom 28.04.2018

Man kann das Ganze „Urban Soul Music“ nennen – oder einfach unglaublich fett, dynamisch und tanzbar.

>   mehr lesen...




And The Golden Choir

Popkultur // Tagestipp vom 27.04.2018

Ein Alleingang, der es wieder einmal in sich hat.

>   mehr lesen...




New Noise Konzerte

Popkultur // Tagestipp vom 23.04.2018

Aus der lokalen Rap-Radio-Sendung „Fächerstadt-Beats“ entstand vor 15 Jahren, was heute unter dem Namen New Noise für erstklassige HC- und immer wieder auch Hip-Hop-Shows steht.

>   mehr lesen...




Up To Date Big Band

Popkultur // Tagestipp vom 23.04.2018

Das Motto „Let’s swing it and be happy!“ darf man wörtlich nehmen.

>   mehr lesen...




Bill Evans

Popkultur // Tagestipp vom 23.04.2018

Ein musikalischer Global Player in intimer Club-Atmosphäre.

>   mehr lesen...