Chaostheorie: Revolverheld

Popkultur // Artikel vom 08.11.2007

Manchmal möchtest du einem Jugendlichen zurufen: „Halt, kaufe nicht diese CD! Sie ist schlecht, die Musik ist langweilig und die Texte sind doof.

Mit dem Kauf leistest du dem Niedergang des Abendlandes weiteren Vorschub, denn du unterstützt damit fiese Manager von Major-Plattenfirmen, denen gute Musik egal ist und die wahrscheinlich von Al-Qaida unterstützt werden, weil sie mit ihrer VÖ-Politik zur Degeneration der westlichen Zivilisation beitragen!“ Doch dann fällt dir ein, dass du neulich deine Plattensammlung durchgesehen und dabei auch so einige Jugendsünden entdeckt hast. Zum Beispiel „Coming Back Hard Again“ von den Fat Boys, und dir wird klar, dass man manche Erfahrungen einfach selber machen muss, um erwachsen zu werden.

Also gibst du dein Vorhaben auf und schreibst statt dessen eine positive Konzertankündigung für die Hamburger Jungrocker von Revolverheld und fügst noch hinzu, dass man als junger Mensch in das aktuelle Album „Chaostheorie“ ruhig mal reinhören kann. -mex

Do, 8.11., 19 Uhr, Substage
www.substage.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





Trivium

Popkultur // Artikel vom 20.08.2017

Trivium aus Orlando gehören nicht nur zu den fleißigsten Thrash-Metal-Vertretern, sie sind auch eine der progressivsten Kräfte der Szene.

>   mehr lesen...




The Generators

Popkultur // Artikel vom 17.08.2017

Einen echten Klassiker haben die aus den Überresten von Schleprock entstandenen Generators seltsamerweise in 20 Jahren nie zustande gebracht.

>   mehr lesen...




Kettcar & Thees Uhlmann

Popkultur // Artikel vom 17.08.2017

Schon beim 2007er „Fest van Cleef“ gehörte Karlsruhe zu den drei auserwählten Spielorten.

>   mehr lesen...




Rock am Wald 2017

Popkultur // Artikel vom 11.08.2017

Was 2002 als Plattform für zwei Bands, die damals im Clubhauskeller des FC Alemannia Eggenstein probten, gedacht war, entwickelte sich schnell zu einem beliebten Groß-Event, das nicht zuletzt durch seine Atmosphäre punktet, da das Gelände direkt am Waldrand liegt.

>   mehr lesen...




Lambchop & Get Well Soon

Popkultur // Artikel vom 05.08.2017

Gerngesehene „Zeltival“-Gäste im Doppel!

>   mehr lesen...




Max & Igor Cavalera

Popkultur // Artikel vom 04.08.2017

2016 haben die Cavalera-Brüder das 20. Jubiläum des Sepultura-Klassikers „Roots“ live abgefeiert.

>   mehr lesen...