Chaostheorie: Revolverheld

Popkultur // Artikel vom 08.11.2007

Manchmal möchtest du einem Jugendlichen zurufen: „Halt, kaufe nicht diese CD! Sie ist schlecht, die Musik ist langweilig und die Texte sind doof.

Mit dem Kauf leistest du dem Niedergang des Abendlandes weiteren Vorschub, denn du unterstützt damit fiese Manager von Major-Plattenfirmen, denen gute Musik egal ist und die wahrscheinlich von Al-Qaida unterstützt werden, weil sie mit ihrer VÖ-Politik zur Degeneration der westlichen Zivilisation beitragen!“ Doch dann fällt dir ein, dass du neulich deine Plattensammlung durchgesehen und dabei auch so einige Jugendsünden entdeckt hast. Zum Beispiel „Coming Back Hard Again“ von den Fat Boys, und dir wird klar, dass man manche Erfahrungen einfach selber machen muss, um erwachsen zu werden.

Also gibst du dein Vorhaben auf und schreibst statt dessen eine positive Konzertankündigung für die Hamburger Jungrocker von Revolverheld und fügst noch hinzu, dass man als junger Mensch in das aktuelle Album „Chaostheorie“ ruhig mal reinhören kann. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.





Popkultur // Tagestipp vom 29.10.2020

Als die Minimalistin aus Mainz 2013 im Radio Oriente auftrat, war ihr selbstbetiteltes Debüt noch in der Mache, das ursprüngliche Soloprojekt aber schon zu einem mehrköpfigen Ensemble herangewachsen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.10.2020

Der in Chicago aufgewachsene Jimmy Kahr hat sich schon zu Anfang seiner Karriere unter den amerikanischen Bluesern etabliert.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.