Chris & Carla

Popkultur // Artikel vom 20.02.2007

Bühne frei für eine feste Größe in Sachen Singer- Songwriter-Americana: Chris und Carla.

Ihre "Hauptband", die Walkabouts, liefern seit über 20 Jahren großartige Scheiben ab, seit Anfang der 90er Jahre musizieren die beiden aber auch regelmäßig als Duo. Ihre musikalische Heimat ist das Label Glitterhouse, dessen Sound nicht zuletzt durch exakt dieses Duo geprägt wurde. Ihre neue CD "Fly High Brave Dreamers" erscheint am 27.1. und verspricht erneut alles, was man von Chris Eckman und Carla Torgerson (je Gesang & Gitarre) erwarten darf: Zart gezupfte Gitarren und wohlige Gesangsharmonien. Für Freunde von gutem Folk ein Must. -th

Mi, 28.2., 20.30 Uhr, Jubez

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





P8

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit einem Punk-Dreier startet das P8 in den Winter.

>   mehr lesen...


Alison Moyet

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Die große Stimme des 80er-Synthie-Pop geht wieder auf Tour.

>   mehr lesen...




Sick Hyenas & Dÿse

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Wer dieses auf psychedelischen Garage-Sound mit Surf-Rock gepolte Hamburger Garage-Rock-Trio hört, „fühlt sich wie in einem Spaghetti-Western von Tarantino“, konstatierte „Die Zeit“ schon 2015.

>   mehr lesen...




Kim Janssen

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit The Black Atlantic lotet der Niederländer seit Jahren die Tiefe des minimalistischen Folk aus.

>   mehr lesen...




Russkaja

Popkultur // Tagestipp vom 14.12.2017

„Kosmopoliturbo“ und absolut feiertauglich sind die Wiener Stimmungskanonen Russkaja.

>   mehr lesen...




Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...