Chris & Carla

Popkultur // Artikel vom 20.02.2007

Bühne frei für eine feste Größe in Sachen Singer- Songwriter-Americana: Chris und Carla.

Ihre "Hauptband", die Walkabouts, liefern seit über 20 Jahren großartige Scheiben ab, seit Anfang der 90er Jahre musizieren die beiden aber auch regelmäßig als Duo. Ihre musikalische Heimat ist das Label Glitterhouse, dessen Sound nicht zuletzt durch exakt dieses Duo geprägt wurde. Ihre neue CD "Fly High Brave Dreamers" erscheint am 27.1. und verspricht erneut alles, was man von Chris Eckman und Carla Torgerson (je Gesang & Gitarre) erwarten darf: Zart gezupfte Gitarren und wohlige Gesangsharmonien. Für Freunde von gutem Folk ein Must. -th

Mi, 28.2., 20.30 Uhr, Jubez

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.