Christian Matos Group

Popkultur // Artikel vom 06.05.2016

Mit „unbekannten Gefühlen“ will Christian Matos sein Publikum bannen, es „zu Neuigkeiten inspirieren“.

Der entdeckungsfreudige Sänger, Bassist und Komponist aus Brasilien passt in seinem Leben genau auf, in kleinsten Details entdeckt er Grundlagen für neue Stücke.

Seine Neuigkeiten formuliert er in der Sprache von Jazz und Funk, Pop und brasilianischen Rhythmen, beim Verkünden hilft ihm seine (mit ihm fünfköpfige) Group. Warm, farbig, überraschend. -fd

Fr, 6.5., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.





Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2019

Fifth Jubilee feiert Karlsruhes annual „Irish Folk Rock Party“.





Popkultur // Tagestipp vom 12.01.2019

Das Mikado startet mit entspannten bis treibenden Rock- & Blues-Rhythmen ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 11.01.2019

Der Name ist Programm.





Popkultur // Tagestipp vom 10.01.2019

Nora Steiner und Madlaina Pollina verquicken in ihrem Schweizer Folk-Rock-Duo Vor- und Nachnamen.