Christmas Meets Cuba

Popkultur // Artikel vom 10.12.2010

Bei ihnen können sich Mozart und Latin ohne weiteres gegenüberstehen.

Wie „Jauchzet, frohlocket“ mit Salsa, Merengue und Son einhergeht, zeigen die für ihre Crossover-Projekte bekannten und mit Klassik-„Echo“, „Jazz Award“ und „Grammy“-Nominierung gewürdigten Klazz Brothers & Cuba Percussion im neuen Programm „Christmas Meets Cuba“.

Gediegen-demütige deutsche wie internationale Weihnachtslieder auf lebensfreudigen kubanischen Rhythmen und sinnlichen Jazz-Harmonien – es ist das vielleicht spannendste ihrer bisherigen Zusammentreffen von westeuropäischer Tradition und karibischem Temperament. -pat

Sa, 11.12., 20 Uhr, Klag-Bühne, Gaggenau
www.sonyclassical.de/klazzbrothers

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...




Kasalla

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

>   mehr lesen...