„Christmas Rock“ in Gaggenau

Popkultur // Artikel vom 21.12.2008

Sein 20. Jubiläum feiert der „Christmas Rock“, den der engagierte Gaggenauer Stadtjugendring jedes Jahr auf die Beine stellt.

Wir gratulieren natürlich, aber statt vieler Lobesworte hier die harten Facts: Folgende vier Bands machen heuer ordentlich Dampf – Three D One P. (Crossover), Starbax (Punkrock), EL*KE (Rock/Punk) und schließlich die Senkrechtstarter Destination Anywhere, die eine amtliche Ska-Breitseite abfeuern. -th


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.