Chuck Ragan

Popkultur // Artikel vom 28.03.2010

Er hat in den letzten beiden Jahren nicht nur eine doppelte Reunion- und Farewell-Tour der Alternative-Country-Heroen Hot Water Music hinter sich gebracht.

Chuck Ragan war auch mehrmals solo und mit diversen Freunden (Tim Barry von Avail oder Digger Barnes) unterwegs im Dienste traditioneller amerikanischer Musik.

„Gold Country“ heißt sein neues Album, aufgenommen mit HWM-Drummer George Rebelo und dem Violinisten Jon Gaunt. Support: Tom Mess. -mex


Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...