Chuck Ragan

Popkultur // Artikel vom 28.03.2010

Er hat in den letzten beiden Jahren nicht nur eine doppelte Reunion- und Farewell-Tour der Alternative-Country-Heroen Hot Water Music hinter sich gebracht.

Chuck Ragan war auch mehrmals solo und mit diversen Freunden (Tim Barry von Avail oder Digger Barnes) unterwegs im Dienste traditioneller amerikanischer Musik.

„Gold Country“ heißt sein neues Album, aufgenommen mit HWM-Drummer George Rebelo und dem Violinisten Jon Gaunt. Support: Tom Mess. -mex


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL