Clowns & Bonecrusher

Popkultur // Artikel vom 18.07.2018

Die zu den profiliertesten HC-Punk-Bands Australiens zählenden Clowns sind sehr gern gesehene Gäste der Hackerei.

Auf der dritten Platte „Lucid Again“ bleibt erstmals kein Song unter zweieinhalb Minuten, auch die Aggressivität wurde um ein Mü zurückgefahren, was dem Pogospaß aber keinen Abbruch tut.

Volle Deckung ist tags drauf bei den Bonecrushern aus Kalifornien angesagt, hinter deren „Pissed Off American Working Class Rock’n’Roll“ hammerharte Streetpunk-Hymnen stecken. -pat

Clowns: Mi, 18.7.; Bonecrusher: Do, 19.7., 20.30 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2019

Kurz vor Weihnachten beendet das vierte „Knockdown Festival“ einmal mehr das Konzertjahr mit internationalen Größen der modernen Metal- und Hardcore-Szene.





Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2019

Mit Funk You und Evolver laden zwei der besten hiesigen Coverbands zur Liveparty.





Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2019

Die aus diversen Formationen bekannte Grötzinger Sängerin Elvira Novello interpretiert mit ihren Soulicitors nicht nur Soul-Klassiker und Jazz-Standards.





Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2019

Die eben noch beim „Zwischenräume“-Festival in der Fleischmarkthalle aufgetretenen Vollblutmusiker verschiedener Nationalitäten bringen ihre Havanna-Rhythmen in die Barockstadt.





Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2019

Musik machen übers Internet ist heute einerseits gang und gäbe, wenn sich etwa Rapper und Produzenten Beats hin und herschicken.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2019

Die Latin-Ska-Reggae-Rock-Band aus Mexico spielte 2008 einige Shows als Support der Ärzte, ihr Durchbruch in Europa.