Colour Haze & My Sleeping Karma

Popkultur // Artikel vom 27.09.2013

Das Substage bietet Stoner-Freunden ein famoses Package!

Mit einem Münchner Trio, das längst fester Bestandteil der Szene ist: Colour Haze, aus deren dumpf-grollendem Psychedelic- und Doom-Bassgewitter immer wieder Jazz- und Worldmusic-Elemente herausblitzen.

Die zweite Band des Abends ist von ähnlichem Kaliber: „My Sleeping Karma“ aus Aschaffenburg. Ob man den Vierer nun unter Psychedelic, Space oder Post Rock einordnet – es bleibt sphärisch und hochintensiv! -pat

Fr, 27.9., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.