Cool Summer Jazz 2013

Popkultur // Artikel vom 13.07.2013

Jazz und Wasserbau?

Das geht schon mal zusammen: Die Hemingway Lounge hat sich für ihre Sommersession die Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) beim Städtischen Klinikum ausgesucht. In deren Außengelände (bei Regen in der Werkhalle) steigt der „Cool Summer Jazz“ mit der Big Band der Karlsruher Musikhochschule.

Unter der Leitung des komponierenden Saxers Peter Lehel begrüßt die Big Band einen Special Guest: Marc Marshall, bekannt durch das Klassik-Pop-Duo Marshall & Alexander und sein Festival „Mr. M’s Jazz Club“ in Baden-Baden.

Nach dem umjubelten Debüt in der Mensa Moltke 2012 ist auch die HfM-Combo Los Pantalores mit ihrer Mischung aus Salsa, Mambo, Rumba und Cha-Cha-Cha wieder dabei. Nach dem Konzert kann man sich von BAW-Mitarbeitern durch Modelle deutscher Flussläufe führen und die Aufgaben der Anstalt erklären lassen. -fd

Sa, 13.7., 19 Uhr, Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...