Soulfly

Popkultur // Artikel vom 13.07.2013

Waren die brasilianisch-amerikanischen Trash-Giganten Soulfly um Mastermind Max Cavalera immer ein von verschiedensten Stilen wie Latin, Tribal und Reggae beeinflusstes Metal-Projekt, so wurden sie mit den letzten Outputs immer härter und schneller und damit noch abwechslungsreicher.

Gerade live somit ein Garant für einen herrlich wummernden Abend mit vielen Überraschungen und wahnsinnig großer Spielfreude. Support kommt von den Cavalera-Sprösslingsbands Lody Kong und Incite. -swi

Mi, 17.7., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Russkaja

Popkultur // Tagestipp vom 14.12.2017

„Kosmopoliturbo“ und absolut feiertauglich sind die Wiener Stimmungskanonen Russkaja.

>   mehr lesen...




Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...




Johnossi

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Unter Hymne machen es John Engelbert und Oskar „Ossi“ Bonde 2017 nicht mehr!

>   mehr lesen...




Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...