Cool Summer Jazz 2014

Popkultur // Artikel vom 08.07.2014

Wenn in der Bundesanstalt für Wasserbau plötzlich Musik läuft, geht der „Cool Summer Jazz“ über die Open-Air-Bühne.

Wie schon 2013 eröffnet die Bigband der Karlsruher Musikhochschule das Sonderkonzert der Hemingway Lounge und des Vereins Freunde der Klangkunst Weststadt. Special Guest ist Barbara Dennerlein (Foto: Johannes Tichy), die zusammen mit den HfM-Studenten und später mit Bigband-Leiter Peter Lehel (Saxofon) und Marcel Gustke (Schlagzeug) im Trio zu hören ist.

Die Hammond-B3-Spielerin aus München zählt zu den namhaftesten Organistinnen Europas, gilt als Wegbereiterin der Orgel-Renaissance im Jazz und beherrscht mit virtuoser Hand und phänomenalem Pedalspiel neben Blues und Funk ebenso Latin oder Swing. Je nach Wetterlage findet das Konzert open air oder in der Werkhalle statt, wo ab 17.30 Uhr zahlreiche Modelle deutscher Flussläufe besichtigt werden können. -pat

Fr, 11.7., 19 Uhr, Bundesanstalt für Wasserbau, Kußmaulstr. 17
www.hemingwaylounge.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.