Coşkun Percussion Trio

Popkultur // Artikel vom 25.02.2024

Coşkun Percussion Trio

„Geschichten aus 1.001 Rhythmus“.

Gemeinsam mit seinem Trommelnachwuchs Malika und Yaschar Coşkun präsentiert der renommierte Perkussionist Murat Coşkun kleinen und großen ZuhörerInnen die faszinierende Trommelwelt. Mal geht es virtuos zu mit Solo-Einlagen, dann wird man zu lauten oder leisen-feinen Tönen entführt. Mal singen sie Lieder – lustige oder traurige –, dann einen groovigen Rap in drei Sprachen. Mal ertönen ungewohnte Klänge, mal trommeln die drei wild in der Küche.

Eine kurzweilige Achterbahnfahrt der Rhythmen mit dem Coşkun Percussion Trio, am Ende des Konzertes kann man selbst einsteigen und die Trommeln mit den eigenen Händen befühlen und bespielen. -rw

So, 25.2., 15 Uhr, Tempel, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL