Country-Night im Jubez

Popkultur // Artikel vom 29.03.2008

Echte Hillbillies gibt's nicht nur in den Appalachen, sondern auch im Schwarzwald.

Und von denen sind die Devils & Soehne aus Calw die Anführer – da verwundert es wenig, dass ihr Sänger/Gitarrist Brezel aka Steve Mc Bread gleichzeitig das Präsidentenamt im örtlichen Mofaclub innehat.

Ihr traditioneller Western-Swing hat sich bis zu den eingeborenen Bushleuten in den USA rumgesprochen, wo sie regelmäßig touren. Heute aber reiten sie mit den Calico Bonnets und den Dapper Dan Men aus Karlsruhe. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...