CPU

Popkultur // Artikel vom 31.10.2008

Die obligatorische Halloween-Frage „Süßes oder Saures?“ beantworten CPU ganz klar mit Letzterem.

Wer sich jetzt unter „Electro-Doom-Drone-Ambient-Soundscapes“ nicht so recht was vorstellen kann, dem helfen vielleicht Referenzen wie SunnO))), John Zorn, Fennesz oder Aphex Twin weiter. Auch nicht?

Okay, letzter Versuch: Wer glaubt, dass Bryan Adams rockt oder Schiller für experimentelle Elektronik hält, ist heute abend falsch – CPU sind
düster, laut, abstrakt und definitiv nichts für zarte Gemüter! Alle Jünger der etwas „anderen“ Musik dürfen sich auf einen schrägen Abend inklusive Live-Visuals und Solidaritäts-Zuschlag fürs Café Nun freuen! -th


Fr, 31.10., 20 Uhr, Café Nun, Gottesauer Straße 35
www.nuncafe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.