Crazy Kong

Popkultur // Artikel vom 19.02.2010

Eigentlich glaubten die Jungs vom Crazy Kong, Puff-Panik und Zuhälter-Zoff überstanden zu haben.

Doch wird der Verein nach eigenen Angaben vom Betreiber des Bordells im 1.OG über seinem Veranstaltungsraum weiter mit Klagen überzogen. Der Verein Musikult bietet dort vor allem regionalen Bands bei freiem Eintritt Auftrittsmöglichkeiten. Zwar hat der Verein bisher alle relevanten Prozesse gewonnen, aber das kostet.

Er ist daher mehr denn je auf Spenden angewiesen. Die Bankverbindung ist: Musikult e.V., KontoNr.: 4103 831, BLZ: 660 908 00. Bei einer Überweisung sollte im Feld „Verwendungszweck“ unbedingt das Wort „Spende“ auftauchen. Auf Wunsch gibt es eine Spendenquittung.

Die nächsten Konzerte im Crazy Kong sind: Fr, 19.2.: Mäander (Pop/Jazz/Elektroakustik), Sa, 20.2.: One Inch Man (Rock/Metal/Jam Band) und Blinding Zoe (Rock/Alternative), Fr, 26.2.: Paradox (deutscher Rock) und Permanent Disaster (Rock/Spaßpunk), Sa, 27.2.: Youth Battery (Alternative/Grunge) und, als besonderes Highlight, am Sa, 6.3. die CD-Release-Party der Stonerrocker Spoonhead. -mex

Crazy Kong, Liststr. 24, Karlsruhe
www.musikult.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





The Generators

Popkultur // Artikel vom 17.08.2017

Einen echten Klassiker haben die aus den Überresten von Schleprock entstandenen Generators seltsamerweise in 20 Jahren nie zustande gebracht.

>   mehr lesen...




Kettcar & Thees Uhlmann

Popkultur // Artikel vom 17.08.2017

Schon beim 2007er „Fest van Cleef“ gehörte Karlsruhe zu den drei auserwählten Spielorten.

>   mehr lesen...




Rock am Wald 2017

Popkultur // Artikel vom 11.08.2017

Was 2002 als Plattform für zwei Bands, die damals im Clubhauskeller des FC Alemannia Eggenstein probten, gedacht war, entwickelte sich schnell zu einem beliebten Groß-Event, das nicht zuletzt durch seine Atmosphäre punktet, da das Gelände direkt am Waldrand liegt.

>   mehr lesen...




Lambchop & Get Well Soon

Popkultur // Artikel vom 05.08.2017

Gerngesehene „Zeltival“-Gäste im Doppel!

>   mehr lesen...




Max & Igor Cavalera

Popkultur // Artikel vom 04.08.2017

2016 haben die Cavalera-Brüder das 20. Jubiläum des Sepultura-Klassikers „Roots“ live abgefeiert.

>   mehr lesen...




New Noise Festival 12

Popkultur // Artikel vom 04.08.2017

Nach zwei Jahren auf dem Alten Schlachthof zieht das Karlsruher Festival für die Anhänger des brettharten Sounds weiter Richtung Nordstadt.

>   mehr lesen...