Crowdfunding-Aufruf: Dangerous Person?

Popkultur // Artikel vom 16.05.2013

Mal wieder ein heimatlicher Auftritt für das Electro-Pop-Duo aus Sängerin Rose Hunter und Diego-Gitarrist Gustav Jäger, die es seit einiger Zeit nach Berlin verschlagen hat.

Nach der bisher einzigen Veröffentlichung „Peng Peng“ ist aktuell ein Album in der Mache, das im September erscheinen soll, so dass man sich auf neues Material und ein frisches Set freuen kann! Nach Dangerous Person? präsentiert das „Studio Eins“-DJ-Team schönste Tanznummern aus Wave, 80s und Punk.

Mitte Mai haben Dangerous Person? ein Crowdfunding-Projekt auf der Plattform Indiegogo.com gestartet, um die Kosten von 6.000 Euro für Album- und Video-Produktion sowie die Promotion der Veröffentlichung auf ihrem eigenen Label Stereonautik zu finanzieren. Als Gegenleistung erhalten die Unterstützer sogenannte Perks - angefangen bei einer Online-Danksagung über den Download des Albums eine Woche vor dem offiziellen Release oder die Gitarrenstunde mit Gustav bis hin zum Wohnzimmerprivatkonzert! -pat

Sa, 18.5., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe
Jetzt das neue Album von Dangerous Person? supporten!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Russkaja

Popkultur // Tagestipp vom 14.12.2017

„Kosmopoliturbo“ und absolut feiertauglich sind die Wiener Stimmungskanonen Russkaja.

>   mehr lesen...




Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...




Johnossi

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Unter Hymne machen es John Engelbert und Oskar „Ossi“ Bonde 2017 nicht mehr!

>   mehr lesen...




Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...