Daniel Kahn & The Painted Bird

Popkultur // Artikel vom 31.01.2012

Der Klezmer, den Daniel Kahn & The Painted Bird spielen, hat wenig mit der teils fröhlichen, teils wehmütigen Volksmusik zu tun, die man im Genre erwartet.

Viel eher spielen hier „The Pogues auf jiddisch“. Die Musik ist wild, rau, kämpferisch und wird live mit extrem viel Herzblut vorgetragen. Bereits 2010 erschien das großartige Folk-Punk-Klezmer-Album „Lost Causes“. Unbedingt mal reinhören! -er

Do, 2.2., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.