Das Frühlingsfest 2013

Popkultur // Artikel vom 20.04.2013

Mitte der 80er musste sich der echte vom wahren Heino Norbert Hähnel auf so manchem Hosen-Konzert nachmachen lassen.

„Mit freundlichen Grüßen“, seinem neuen Album, und „Bild“-Support hat der Volksmusikant den Spieß umgedreht, den „Rocker-Krieg“ herbeizitiert und durch Lederjacke und Totenkopfring einen Imagewechsel vorgegaukelt, der nicht mehr als ein schäbiger PR-Coup ist.

Auf Liveversionen des Cover-Liedguts von den Ärzten, Fanta 4, Peter Fox, Oomph, Rammstein, Nena, Westernhagen, Sportfreunden und Beginnern wird er mit Rücksicht aufs Stammklientel weitgehend verzichten. Schließlich kommt es zu Florian Silbereisens „Frühlingsfest“ auch wegen Marianne & Michael, Gotthilf Fischer, Lena Valaitis, den Dorfrockern, Maria Levin und dem Deutschen Fernsehballet. -pat

Sa, 20.4., 20 Uhr, Europahalle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Playground Session

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die recht neuen „Playground Sessions“ holen das Publikum ähnlich wie das Vereinsheim nah ran ans Geschehen.

>   mehr lesen...




Blassportgruppe

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Doppeldeutige Altherrenwitzeleien lassen wir diesmal stecken.

>   mehr lesen...




Alex Mofa Gang

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit ihrem juvenil-doofen Namen ist die Berliner Bande um den fiktiven Charakter Alex auf der Debütanten-„Reise zum Mittelmaß der Erde“ ganz gut gefahren.

>   mehr lesen...




Pussy Riot

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die politische Punk-, Protest- & Aktivismus-Gruppe Pussy Riot verschafft sich einmal mehr außerhalb Russlands Gehör – und das ist auch gut so!

>   mehr lesen...




Killing Popes

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit Schlagzeuger Oliver Steidle arbeitet einer der kreativsten jungen Berliner Jazz-Avantgardisten die musikalischen Einflüsse seiner Jugend auf - von Hip-Hop über Punk bis zum Grindcore!

>   mehr lesen...