Das Pack

Popkultur // Artikel vom 15.01.2015

Nachdem es sich sein singender Standschlagwerker Florian „Flozze“ Eilers plötzlich anders überlegt, macht Pack-Sänger und -Gitarrist Pensen 2013 den Bock zum Gärtner.

Und funktioniert T-Shirt-Verkäufer Timmey zum Drummer um. Mittlerweile ist das Hamburger Duo mit Triosound so gut eingespielt, dass es fürs dritte Album „Kopenhagen“ gereicht hat.

Musikalisch ist in Sachen metallischer Härte und melodiösem Punk-Appeal alles beim Alten, wobei mit Flozze ein gutes Stück Frechigkeit flöten gegangen ist. Support: Pensens Liedermaching-Mit-Monster Der flotte Totte. -pat

Do, 15.1., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...