Das Pack

Popkultur // Artikel vom 15.01.2015

Nachdem es sich sein singender Standschlagwerker Florian „Flozze“ Eilers plötzlich anders überlegt, macht Pack-Sänger und -Gitarrist Pensen 2013 den Bock zum Gärtner.

Und funktioniert T-Shirt-Verkäufer Timmey zum Drummer um. Mittlerweile ist das Hamburger Duo mit Triosound so gut eingespielt, dass es fürs dritte Album „Kopenhagen“ gereicht hat.

Musikalisch ist in Sachen metallischer Härte und melodiösem Punk-Appeal alles beim Alten, wobei mit Flozze ein gutes Stück Frechigkeit flöten gegangen ist. Support: Pensens Liedermaching-Mit-Monster Der flotte Totte. -pat

Do, 15.1., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.