Das Pack

Popkultur // Artikel vom 15.01.2015

Nachdem es sich sein singender Standschlagwerker Florian „Flozze“ Eilers plötzlich anders überlegt, macht Pack-Sänger und -Gitarrist Pensen 2013 den Bock zum Gärtner.

Und funktioniert T-Shirt-Verkäufer Timmey zum Drummer um. Mittlerweile ist das Hamburger Duo mit Triosound so gut eingespielt, dass es fürs dritte Album „Kopenhagen“ gereicht hat.

Musikalisch ist in Sachen metallischer Härte und melodiösem Punk-Appeal alles beim Alten, wobei mit Flozze ein gutes Stück Frechigkeit flöten gegangen ist. Support: Pensens Liedermaching-Mit-Monster Der flotte Totte. -pat

Do, 15.1., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...