Deafheaven

Popkultur // Artikel vom 01.06.2014

Dass eines Tages ein Ambient- und Screamo-Album dermaßen durch die Decke gehen könnte wie Deafheavens „Sunbather“, hätten wohl auch kühnste Fans sich nicht zu träumen gewagt.

Ganz vorne mit dabei auf den Jahresbestenlisten von Visions, Musikexpress und Co landeten die Kalifornier mit ihrem stilbildenden und überzeugenden Soundmix, der zugleich innovativ, brachial, düster und eingängig ist. Unbedingt auschecken! -swi

So, 1.6., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …




Abgesagt: Marco Augusto Quartett

Popkultur // Artikel vom 16.10.2021

Wenn sich ein Italiener, ein Badener, ein Franke und ein Schlesier treffen, ist das kein schlechter Scherz, sondern das Marco Augusto Quartett.

Weiterlesen …