Ausverkauft: Deichkind

Popkultur // Artikel vom 18.03.2015

„Auf der Hüpfburg sind wir alle gleich.“

Die laut.de-Headline zum sechsten Album „Niveau weshalb warum“ fasst das DK-Phänomen herrlich treffend zusammen. Kryptik Joe, Porky und Ferris Hilton könnten ihren Erwachsenenkindergeburtstag angefangen bei „So ’ne Musik“, dem tieftönenden „Mörder-Kopfnicker-Vorboten“, auch komplett mit den 15 neuen Elektropunk-Dance-Hip-Hop-Tracks abfeiern, ohne dass die druckbetankte Meute maulen würde.

Denn der auf dem hauseigenen Label Sultan Günther Music releaste Tonträger ist von vorn bis hinten „Remmidemmi“ reloaded! Und zwischendurch bitten Deichkind auch wieder die Verhältnisse zum Tanz („Like mich am Arsch“). Für ihre Auftritte in Smartphone-Smokings hat das Trio schon mal irgendwas mit Elefanten angedeutet... „Und alle nur so Yeeeah!“ -pat

Mi, 15.4., 20 Uhr, Schwarzwaldhalle, Karlsruhe !!!ausverkauft!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.



Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Am All Hallows’ Evening lässt Schänken-Chef Klaus Höger seine Resident-Band abgehen.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Zum siebten Mal verkleiden Justin Novas Curbsides vor Allerheiligen bekannte Melodien von „Hells Bells“ bis zum „Ghostbusters“-Theme in bestgelaunte Surf-Rock-Reggae-Tracks.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Was die Dudes und Dudettes an Halloween treiben, ist mittlerweile klar.





Popkultur // Tagestipp vom 17.10.2018

Bluesmann mit Hang zur Poesie oder Singer/Songwriter mit Blues-Vorliebe?





Popkultur // Tagestipp vom 17.10.2018

Nach Ken Russels 71er Nunsploitation-Movie benannt haben sich die Neapolitaner The Devils.