Denovali Night #7

Popkultur // Artikel vom 17.06.2015

Irgendwer im Bochumer Denovali-Office muss das Licht angelassen haben.


Die zwei Acts des sonst so düsteren Labels, die diesmal bei dessen Jubez-Residency gastieren, lassen Licht hinter den Zechentürmen erahnen, sind aber natürlich immer noch dark und melancholisch genug für Denovali.

Never Sol ist Sára Vondrásková aus Prag und begleitet ihre Songs mit Gitarre, Klavier oder auch mal etwas üppiger ausproduziert. John Lemke komponiert für BBC-Dokus und macht Theater-Sound. Sein Solo-Projekt legt vorsichtige Beats unter die Sounds eines präparierten Klaviers – ein Soundtrack für den Dancefloor im Kopf. -fd

Mi, 17.6., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 11.09.2020

Nach einer langen Zwangspause startet der Tempel endlich wieder live durch – im Scenario mit einem kleinen, aber feinen Programm.





Popkultur // Tagestipp vom 15.08.2020

Nach dreimonatiger Zwangspause wagten sich die Tollhäusler Mitte Juni mit ihrem „Lucky 100 Sommerfestival“ wieder in die Öffentlichkeit.



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.07.2020

Corona-Krisengipfel auf der Substage-Terrasse mit den Bookerinnen Fabienne Stocker & Vivien Avena.