Dickes Blech & Freunde

Popkultur // Artikel vom 12.10.2018

Die 2006 gegründeten Dickes Blech laden jährlich befreundete Bands ins Jubez ein, um mit ihnen diese Partynacht zu rocken.

Die Begeisterung der Musiker ist sprichwörtlich mitreißend. Als Freunde sind diesmal dabei: Musiccaps (Musiker der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten), Intervention (Indie-Band mit nostalgischem Charme), Efi tanzt (Tanzgruppe des Vereins Eltern und Freunde für Inklusion) und zum ersten Mal auch Ranzenblitz (die Band probt in Koop mit dem Musikmobil Soundtruck im Kinder- und Jugendhaus West). Dazu gibt es eine Ausstellung in der Jubez-Galerie. -rw

Fr, 12.10., 19 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.