Dickes Blech & Freunde

Popkultur // Artikel vom 12.10.2018

Die 2006 gegründeten Dickes Blech laden jährlich befreundete Bands ins Jubez ein, um mit ihnen diese Partynacht zu rocken.

Die Begeisterung der Musiker ist sprichwörtlich mitreißend. Als Freunde sind diesmal dabei: Musiccaps (Musiker der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten), Intervention (Indie-Band mit nostalgischem Charme), Efi tanzt (Tanzgruppe des Vereins Eltern und Freunde für Inklusion) und zum ersten Mal auch Ranzenblitz (die Band probt in Koop mit dem Musikmobil Soundtruck im Kinder- und Jugendhaus West). Dazu gibt es eine Ausstellung in der Jubez-Galerie. -rw

Fr, 12.10., 19 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Artikel vom 03.08.2021

Die am ersten Samstag des Monats von 14 bis 16 Uhr auf 104,8 MHz und querfunk.de gesendete und anschließend über www.mixcloud.com/inkastadtmagazin streambare Afrobeat-Show „INKA Afro Tunes“ (nächste Termine: 7.8.+4.9.) mit Helen Osayame Ruppert, Niklas Tischer und INKA-Verlagsleiter Roger Waltz ist der zweitjüngste Neuzugang auf Querfunk, dem Freien Karlsruher Mitmachradio.