Die Happy

Popkultur // Artikel vom 22.10.2010

Dass Die Happy überhaupt noch zum Spielen kommen, ist verwunderlich.

Frontfrau Marta Jandová wohnt inzwischen in Prag, wo sie sich zur Musical-Akteurin gemausert hat, außerdem gibt sie als Mitglied der Popstars-Jury Fans der Sendung neben der puren Lust am Voyeurismus nun noch zwei weitere gewichtige Argumente zum Einschalten an die Hand.

Trotzdem hat sie die Zeit gefunden, mit ihrem langjährigen Weggefährten das Album „Red Box“ aufzunehmen. Und siehe da, Frau Jandovás Mainstream-Aktivitäten gehen nicht mit einer musikalischen Erschlaffung einher. Im Gegenteil: Geboten wird wie immer kerniger Power-Pop-Rock, wie ihn die Fans der Marke mögen. -mex

Fr, 22.10., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe
www.substage.de
www.diehappy.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Joëlle Léandre & Sebastian Gramss

Popkultur // Tagestipp vom 21.01.2018

Jazzclub-im-Kunstverein-Kurator Johannes Frisch, selbst ein ausgewiesener Könner am Kontrabass, präsentiert mit der Konzertreihe „Double The Double Bass“ des Kölner Bassisten Sebastian Gramss ein tolles Format.

>   mehr lesen...




Johanna Borchert

Popkultur // Tagestipp vom 20.01.2018

„Das Einzige, was an meiner Musik Jazz ist, ist die Einstellung.“

>   mehr lesen...




Carmen Souza

Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2018

Carmen Souza steht für Weltmusik ohne Ethno-Überbau.

>   mehr lesen...


Playground Session

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die recht neuen „Playground Sessions“ holen das Publikum ähnlich wie das Vereinsheim nah ran ans Geschehen.

>   mehr lesen...




Blassportgruppe

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Doppeldeutige Altherrenwitzeleien lassen wir diesmal stecken.

>   mehr lesen...




Alex Mofa Gang

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit ihrem juvenil-doofen Namen ist die Berliner Bande um den fiktiven Charakter Alex auf der Debütanten-„Reise zum Mittelmaß der Erde“ ganz gut gefahren.

>   mehr lesen...