Fiji & Freakatronic

Popkultur // Artikel vom 22.10.2010

„I’m not your girl“ vom neuen Fiji-Album „Fijical“ ist der wohl beste frankophone Electro-Dancepop-Knaller seit Miss Kittins Track „1982“.

Dreh- und Angelpunkt des Schweizer Trios ist Sängerin Simone De-Lorenzi, die mal die exzentrische Discoqueen, mal die betörende Vokalistin oder die Sexbombe gibt.

Zusammen mit Freakatronic sicherlich eines der herausragenden Konzerte im Oktober. Wer am 22.10. nicht kann: Am 23.10. spielen Fiji nochmals im Rahmen der „Drei Engel für Kohi“-Party.

Fr, 22.10., 21 Uhr, Sa, 23.10., Kohi, Karlsruhe
www.kohi.de
www.myspace.com/fijibern
www.myspace.com/freakatronic

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.





Popkultur // Tagestipp vom 10.10.2018

Vom 10. bis 13.10. geht das vom hiesigen Jazzclub ausgerichtete „Jazzfestival Karlsruhe“ in die fünfte Runde – nun neben dem ZKM auch an weiteren Spielorten.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Mit einer musikalischen Hommage auf Pforzheim kommt die Remchinger Kulturhalle aus der Sommerpause.





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Der saarländische Gitarrist Ro Gebhardt gilt als Meister seines Fachs, der mit leichter Hand Elemente aus diversen Stilen verarbeitet.