Die Sonne

Popkultur // Artikel vom 25.10.2014

Auch wenn bei Oliver Minck und Benedikt Filleböck aktuell „Die Sonne“ strahlt – das Kölner Pop-Duo Wolke ist nicht weg vom Fenster, sondern wird nur vorübergehend zur Seite geschoben.

Ursprünglich kam man mit Boris Rogowski (E-Gitarre), Roland Münchow (Bass) und Claus Schulte (Schlagzeug) zusammen, um die bewährte Kammerbesetzung aus Piano, Synthie, Bass und Drum Machine für das nächste Wolke-Album zu erweitern; jetzt geht unverhofft ein neuer Stern am Tapete-Records-Himmel auf. -pat

Sa, 25.10., 21 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 12.02.2020

So lange Charlie Harper lebt ist Punk not dead.



Popkultur // Tagestipp vom 05.02.2020

Das Punk-Quartett aus Hoyerswerda rafft sich zu einer Tour auf.





Popkultur // Tagestipp vom 03.02.2020

Auch während der Umbauzeit des neuen Domizils bleibt die Jam Session das Herzstück des Karlsruher Jazzclubs.





Popkultur // Tagestipp vom 27.01.2020

Seit 2008 bietet die von Niklas Braun gegründete Local-Hero-Allstar-Formation beständig einen monatlichen Erfolgsabend im Jazzclub-Programm.



Popkultur // Tagestipp vom 25.01.2020

Lauschen, zuschauen, mitmachen!





Popkultur // Tagestipp vom 25.01.2020

Einen Tag, nachdem er sein zweites Album veröffentlicht hat, gastiert Songwriter Sam Bodary im Oststadt-Kulturraum.