Dirik Schilgens Jazz Grooves

Popkultur // Artikel vom 05.06.2010

Dirik Schilgens neue CD „Plenty“ (Jazz’n’Arts) macht Namen und Herkunft alle Ehre.

Die Jazz Grooves, eine „regionale Allstarband“, wie es der Mannheimer Morgen so schön ausdrückt, bringen reichlich Zutaten für ein stimmiges Konzert mit: Eingängige, melodiebetonte Musik. Groove, Style und kna­ckige Improvisationen. Herausragende Jazzer aus der Rhein-Neckar-Region.

Mit dabei sind u.a. Trompeter und Labelchef Thomas Siffling, der langjährige musikalische Weggefährte des Schlagzeugers, Matthias Dörsam am Sax, sowie der international erfahrene Bassist Matthias Debus. -er


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Artikel vom 03.08.2021

Die am ersten Samstag des Monats von 14 bis 16 Uhr auf 104,8 MHz und querfunk.de gesendete und anschließend über www.mixcloud.com/inkastadtmagazin streambare Afrobeat-Show „INKA Afro Tunes“ (nächste Termine: 7.8.+4.9.) mit Helen Osayame Ruppert, Niklas Tischer und INKA-Verlagsleiter Roger Waltz ist der zweitjüngste Neuzugang auf Querfunk, dem Freien Karlsruher Mitmachradio.