Dorfschänke

Popkultur // Artikel vom 15.03.2014

Auch rund ums halbjährliche Altstadtkneipenfest „Dirty Old Town“ (Sa, 12.4.) macht die Dorfschänke (Live-)Musikalarm!

Aus Freiburg schauen Luisa Robbin und Ink Stained Me (Foto/Sa, 15.3., 21 Uhr) mit ihrem durch Electro, Funk und Soul aufgemischten HipHop-Pop vorbei. Wonderful Live (Sa, 5.4., 21 Uhr) covern alles von brachial bis melodisch, von 80er-Rock bis hin zum Pop von heute.

Und die Karlsruher Outa Rim (Fusion/Jazz/Rock) releasen in der Schänke am Sa, 29.3. ab 21 Uhr ihre CD „Rizing“. Bei DJ Coco (Fr, 4.4., 21 Uhr) sind alle richtig, die auf den Sound der 90er abfahren, und wie man zu brasilianischen Forró-Rhythmen die Hüften schwingt, zeigt Tanzlehrer Carlinhos Tesourinha. Nach seinem Einführungskurs (Do, 20.3./10.4., 20.30 Uhr) sind die Paare auf sich gestellt. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...