Dorfschänke

Popkultur // Artikel vom 15.03.2014

Auch rund ums halbjährliche Altstadtkneipenfest „Dirty Old Town“ (Sa, 12.4.) macht die Dorfschänke (Live-)Musikalarm!

Aus Freiburg schauen Luisa Robbin und Ink Stained Me (Foto/Sa, 15.3., 21 Uhr) mit ihrem durch Electro, Funk und Soul aufgemischten HipHop-Pop vorbei. Wonderful Live (Sa, 5.4., 21 Uhr) covern alles von brachial bis melodisch, von 80er-Rock bis hin zum Pop von heute.

Und die Karlsruher Outa Rim (Fusion/Jazz/Rock) releasen in der Schänke am Sa, 29.3. ab 21 Uhr ihre CD „Rizing“. Bei DJ Coco (Fr, 4.4., 21 Uhr) sind alle richtig, die auf den Sound der 90er abfahren, und wie man zu brasilianischen Forró-Rhythmen die Hüften schwingt, zeigt Tanzlehrer Carlinhos Tesourinha. Nach seinem Einführungskurs (Do, 20.3./10.4., 20.30 Uhr) sind die Paare auf sich gestellt. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.





Popkultur // Tagestipp vom 04.11.2020

Sein zehntes Studioalbum „Go“ führt den Trompeter und Songwriter Nils Wülker in die elegante Elektronik.





Popkultur // Tagestipp vom 04.11.2020

Blues-Rock-Fans lassen sich den Auftritt des Briten sicher nicht entgehen!





Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2020

Während im neuen Domizil im Passagehof die Handwerker Vollgas geben, bildet die „Jam Session“ mit Schlag-zeuger Stefan Günther-Martens und Bassist Torsten Steudinger das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.