Dreist

Popkultur // Artikel vom 07.09.2007

Was dem Biker seine Harley, das ist dem Gitarristen seine Fender Stratocaster: Mythos, Geliebte, Fetisch.

Der umtriebige Thomas Blug tourt mit seiner Band Dreist durch die Lande, im Gepäck die frische Live-CD "Neue Zeit". Der gefragte Saarbrücker Studiomusiker spielt mit seinem Trio deutschsprachigen, 70er-Jahre-beeinfluss­ten Rock, sehr tight und punktgenau, sein singender Bassist Piet Eifel ist zudem ein brillanter Frontmann, der auch Balladeskes à la Rio Reiser gut rüberbringt. Gast auf der Tour ist Thijs van Leer (ex-Focus) an Keyboard und Flöte, Support kommt von den Karlsruhern Double Trouble (Foto), die stets gute Rock-Laune verbreiten -th


Fr, 7.9., 20.30 Uhr, Jubez
www.jubez.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...