Dritte Wahl & Emils

Popkultur // Artikel vom 17.03.2018

So etwas wie ihren zweiten Frühling erleben seit dem 2015er Album „Geblitzdingst“ die Rostocker Dritte Wahl.

Denn auch auf dem aktuellen Longplayer „10“ klingt der eingängig-metallische Punkrock fresher als zu besten „Tobias“-Zeiten! Support beim Substage-Gig (19.30 Uhr): das Heidelberger Punk-Trio Megaton.

Schräg gegenüber in der Hackerei waren schon lange vorher die wiedervereinten 80er-Deutschpunk-Hardcore-Veteranen Emils angesetzt. Einlass ist um 21 Uhr – Konzerthopping liegt im Bereich des Möglichen. -pat

Sa, 17.3., Substage/Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.