Dudefest 2015

Popkultur // Artikel vom 17.03.2015

Im großen und kleinen Jubez-Saal steigt parallel auf zwei Bühnen das Festival in Sachen Doom, Drone, Post-Metal und Post-Rock.

Mit Russian Circles spielt die für viele beste Post-Metal-Instrumentalband der Welt als Headliner; dazu gesellen sich die Wave-Rocker von Junius und die brachialen Thou. Außerdem packen Celeste aus Lyon wieder die Grubenlampen aus.

Auch die Warm-up-Bands sind internationale Tipps: Eagle Twin, Helms Alee und City Of Ships starten gerade durch, zuvor eröffnen Zatokrev aus der Schweiz sowie Bitterness Exhumed aus Kaiserslautern und dem Saarland das „Dudefest“. -pat

Sa, 11.4., 18 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 20.02.2019

Die Freiburger Hardrock-Band Stellar Saint hat zu diesem Doppelkonzert die Schweizer Miss Rabbit eingeladen, die einst als reine Girlie-Band nur coverten, aber jetzt ihre eigenen Tracks mit Drummer und Gitarrist vorstellen.





Popkultur // Tagestipp vom 20.02.2019

In ihrer Heimat spielen sie vor tausenden Fans.





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Rumba, Son, Timba, Mambo...