Echoes Of Swing

Popkultur // Artikel vom 29.01.2016

Auch aus dem vielzitierten „Great American Songbook“ lässt sich noch Neues, Verborgenes herauslesen.

Spezialisten dafür sind die Echoes Of Swing mit ihrer speziellen Kombination aus Trompete, Saxofon, Piano und Schlagzeug. Ihr Swing lebt vom ausgeprägten Miteinander, von „feinnervigem Zusammenspiel“, die Verbindung mit dem Publikum verstärkt sich durch vergnügliche Moderation. Nach Konzertreisen bis auf die Fidschi-Inseln ist nun Ettlingen dran. -fd

Fr, 29.1., 20.30 Uhr, Jazzclub Birdland 59, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Stefan Hantel war einer der Ersten, die in Deutschland der Popkultur kosmopolitischen Sound einimpfte.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Die Zutaten in „Mrs Bo’s cookbook“ sind recht ungewöhnlich, das fertige Gericht aber überaus schmackhaft.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Leonard Cohens Auftritte gegen Ende der 70er gelten als die besten seiner Laufbahn.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Eigentlich müssten Fabulous Sheep „Moutons fabuleux“ heißen.