Eddie Kold Band

Popkultur // Artikel vom 26.04.2014

Die Formation rund um den bekannten Blues- und Jazzgitarristen Eddie Kold wurde 2003 gegründet.

Zusammen mit dem US-amerikanischen Sänger Larry Doc Watkins, Sven Ostrowski am Bass und Schlagzeuger Christian Dewüb Wübben, auch bekannt durch Erdmöbel. Neben Chicago Blues Standards und selteneren Soulsongs legt die Eddie Kold Band großen Wert auf gitarren-orientieren Jazz – für Blues’n’Jazz-Liebhaber ein Muss! -sb


Sa, 26.4., 20.30 Uhr, Kulturhaus Mikado, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...