Edward Gauntt meets 4 Your Soul

Popkultur // Artikel vom 04.05.2014

„Meistersinger“ Sixtus Beckmesser beziehungsweise Frank aus der „Fledermaus“ kann auch anders.

Soulige wie jazzige, poppige und klassische Töne stimmt der Opern- und Kammersänger des Badischen Staatstheaters als Gast der Combo 4 Your Soul an.

Die wurde einst zu Benefiz-Zwecken gegründet und zählt auch Edwards Frau Cae zu ihren Mitgliedern – eine der bekanntesten christlichen Sängerinnen der Republik. Das Mikro teilen sich Cae und „Eddie“ mit dem Südwest-Soul-Urgestein Edo Zanki und der emporstrebenden Sandie Wollasch.

Ringsgwandl-Drummer Tommy Baldu und Florian Sitzmann von den Söhnen Mannheims an den Tasten machen das genreüberschreitende Aufgebot komplett. -fd

So, 4.5., 20 Uhr, Badisches Staatstheater, Großes Haus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Wirtz unplugged

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Als Kopf von Sub7even feierte Daniel Wirtz ab 1999 erste Erfolge.

Weiterlesen …




Verschoben: Mickela

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Eben noch auf der „Voice Of Germany“-Bühne, jetzt auch im Jubez.

Weiterlesen …




Verschoben: Birth Control

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-KrautrockBand, anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums, ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …




„Swingnacht“ mit Franky Doo & Die Swingbop’ers

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

„Je größer die Krise, desto heißer der Swing“ lautet das Motto der kommenden Ettlinger „Swingnacht“.

Weiterlesen …




Henge

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die „Intergalaktik Raver“ aus Manchester kombinieren ihre kosmischen Klangbilder mit psychedelischen Soundsprengseln und elektronischen Beats.

Weiterlesen …