Element Of Crime

Popkultur // Artikel vom 10.04.2016

Nach komplett ausverkauften Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz steigen Sven Regener und Band 2016 abermals in den Tourbus, um ihre aktuelle LP „Lieblingsfarben und Tiere“ vorzustellen.

Begleitet werden der gitarre- und trompetespielende Element-Of-Crime-Sänger, Jakob Ilja (Gitarre), David Young (Bass) und Richard Pappik (Schlagzeug) wieder von Saxofonist Rainer Theobald. Support: die ebenfalls in der Hauptstadt zusteigenden „Von wegen Lisbeth“, deren Indie-Sound mit Casio-Keyboards, im Abgang kratzenden Gitarren und stampfigen Beats einen vergleichsweise wilden Einstieg in den Abend verheißt! -pat

So, 10.4., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.