eleVate & Meera Fee

Popkultur // Artikel vom 29.09.2007

Nach längerer Abstinenz von Karlsruher Bühnen spielt das Rocktrio eleVate wieder im heimischen Substage.

Während ihrer Abwesenheit waren Sänger Andy Fechner, Gitarrist Marcus Fechner und Drummer Steve Schoch keineswegs untätig. Die Ettlinger produzierten ihr Album "...every single day!", von dem es der Song "Not out of mind" bis in die Playlisten diverser Sender schaffte. Es folgten Einladungen zu TV-Sendungen wie dem ZDF Fernsehgarten (ein absolut verlässliches Qualitätssiegel! Verf.). Jetzt gibt es eleVate wieder live zu hören. Im Vorprogramm spielt die belgische Sängerin Meera Fé (Foto). -mex


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.