Elif

Popkultur // Artikel vom 19.02.2017

Dem einfallslosen Thüringer DJ-Duo „Gestört aber Geil“ hat sie im Sommer 2015 mit der Singleauskopplung ihres gleichnamigen Debütalbums „Unter meiner Haut“ zum Über-Nacht-Erfolg verholfen.

Ergo: Gold und Platin für alle Beteiligten. Derzeit arbeitet Elif Demirezer am zweiten Studioalbum; parallel gibt die 24-jährige Berlinern Zugaben zur ausverkauften Herbsttour, bei denen sie ihre Lieder samt neuer Stücke in Akustikfassung vorstellt. Support: der sprechsingende Songwriter Fayzen. -pat

So, 19.2., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.