Abgesagt: Enders Room

Popkultur // Artikel vom 26.01.2017

Johannes Enders

Peter Kruder, die Notwist-Gang, das Tied & Tickled Trio, DJ Spooky – sie alle haben Johannes Enders’ Room geentert.

Musikalische Begegnungen, die Spuren hinterließen und die man dem Elektronik-infizierten Jazz des Saxofonisten anhört. Unter seinen samtigen Melodien lassen sich stolpernde Bassdrums und arpeggierende Synthies verorten. Dreamy, spacey, warm – konstruiert und improvisiert. Jazz für Astronauten on Earth. -fd

Das Konzert entfällt, bereits gekaufte Tickets werden zurückgenommen. Wer seine Tickets bei Reservix online erworben hat, wird wegen der Rückabwicklung von Reservix kontaktiert; wer sie bei anderen Vorverkaufsstellen erworben hat, kann sie dort zurückgeben. Ticketinhaber können sich auch unter info@jazzclub.de direkt an den Jazzclub Karlsruhe wenden.

Do, 26.1., 20 Uhr, Kulturzentrum Tempel (Jazzclub-Konzert), Scenario Halle, Karlsruhe !!!abgesagt!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...