Erdmöbel

Popkultur // Artikel vom 09.04.2011

Außergewöhnliche, eigensinnige Musik voll subtiler Melodien und assoziativer Bilder.

„Krokus“ ist anders als „No.1 Hits“ und somit wieder unverkennbar erdmoebel. Die Songs, die Markus Berges und Band in den Grenzbereich zwischen Pop und Lyrik zaubern, sprechen Kopf, Herz und Seele gleichermaßen an.

„Es fällt schwer, Erdmöbel nicht zu lieben“, urteilt der Stern. Dem kann man sich nur anschließen.

Sa, 9.4., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …