Eric Sardinas And Big Motor

Popkultur // Artikel vom 06.11.2014

Auf der Dobro-Gitarre hantiert er wie kaum ein Zweiter.

Ob filigranstes Fingerpicking oder abgefahrene Bottleneck-Slide-Parts. Jüngstes Zeugnis von Eric Sardinas an der Gradlinigkeit des urwüchsigen elektrischen Blues’ orientierter energiegeladener Mischung aus Delta/Texas-Spielweisen und Südstaaten-Rock: die 2011er Scheibe „Sticks & Stones“. Für ordentlich Live-Hubraum sorgen Big Motor aka Levell Price (Bass), Chris Fraizure (Schlagzeug) und Dave Shultz (Keyboard). -pat

Do, 6.11., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 20.02.2019

Die Freiburger Hardrock-Band Stellar Saint hat zu diesem Doppelkonzert die Schweizer Miss Rabbit eingeladen, die einst als reine Girlie-Band nur coverten, aber jetzt ihre eigenen Tracks mit Drummer und Gitarrist vorstellen.





Popkultur // Tagestipp vom 20.02.2019

In ihrer Heimat spielen sie vor tausenden Fans.





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Rumba, Son, Timba, Mambo...